Zahnzusatzversicherung - kostenloser Vergleich - Online-Abschluss - Agentur Marco Kraus Tel. 089 237 132 90
Jetzt vergleichen und kostenloses Angebot anfordern!
 
 
zurück zur Übersicht   Beitragsrechner öffnen

Württembergische ZGU50 BZGU20 ZBU

Wuerttembergische ZGU50 BZGU20 ZBU Zahnzusatzversicherung - Leistungen im Detail

Tarif mit Altersrückstellungen und Leistungen für Brille

  Württembergische Zahnversicherung
  Wuerttembergische ZGU50 BZGU20 ZBU Zahnzusatzversicherung
Ihr Beitrag- Bitte Erstinformation bestätigen - 
Zahnersatz
z.B. Implantate, Brücken oder Kronen
70% + GKV-Leistung maximal 100%
Inlays70% + GKV-Leistung maximal 100%
Zahnbehandlung
z.B Kunststofffüllungen, besondere Wurzel- und Parodontosebehandlungen
100% vom Rechnungsbetrag
Zahnprophylaxe/ professionelle ZahnreinigungJa ohne Einschränkung
Kieferorthopädienein
FunktionsdiagnostikJa
KieferknochenaufbauJa
Leistung ohne Vorleistung der GKVJa
Wartezeitennein
anfängliche Erstattungshöchstgrenzenim 1. Jahr 1.000€
1.-2. Jahr 2.000€
1.-3. Jahr 3.000€
1.-4. Jahr 4.000€ 
Gebührenordnung für ZahnärzteBis zum 3,5fachen Satz
AnnahmerichtlinienBis zu 4 fehlende Zähne können mitversichert werden, ab drei fehlenden und/oder 9 bereits mit Zahnersatz versorgten Zähnen gilt eine verlängerte ZahnstaffelAblehnung
Sehhilfen 125€ alle zwei Jahre
200€ für Schmerzbehandlungen (Akupunktur, Hypnose oder Vollnarkose) 
Tarif- informationen Download
Bedingungen Download
 
 

Württembergische ZGU50 BZGU20 ZBU

Der hervorragende Zahnzusatztarif der Württembergischen "Privat Plus" in einer leicht „abgespeckten“ Version

Die herausragenden Eigenschaften dieses Tarifes:

  • 70 - 90 % Erstattung für Zahnersatz
  • 100 % Erstattung für Zahnerhalt
  • Es werden auch für mehrere Zahnreinigungen (Zahnprophylaxe) im Jahr die Kosten übernommen
  • Keine Wartezeit
  • Fehlende Zähne werden mitversichert, bis maximal 4. Ab 3 fehlender Zähne verlängert sich die Leistungsstaffel

Leistung ohne Vorleistung
Der Tarif erstattet auch für privatzahnärztliche Rechnungen von Zahnärzten ohne Kassenzulassung. Allerdings werden 50% des Rechnungsbetrages als fiktive Kassenleistung angesetzt.


Zahnersatz
70 - 90 %

Unabhängig vom Bonusheft.

Dieser Tarif leistet, unabhängig von der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) 70 % des Rechnungsbetrages, dann erst wird die GKV-Leistung angerechnet und insgesamt bei 90 % des Rechnungsbetrages maximiert. Sie kommen somit lediglich wenn die GKV weniger als 20% der Rechnung übernimmt auf eine Gesamterstattung unter 90 %, keinesfalls jedoch unter 70 %.

Keramikverblendungen bis einschließlich der 8er Zähne (incl. Weisheitszähne) sind eingeschlossen.

Funktionsanalyse ist Gegenstand des Leistungskataloges.

Knochenaufbau für Implantate ist ebenfalls erstattungsfähig.


Zahnerhalt / Zahnbehandlung
100 %

Zahnreinigung / Zahnprophylaxe zu 100 %

Der Tarif sieht Leistungen für Parodontosebehandlung unabhängig von der Anerkennung der GKV vor.

Bei Wurzelbehandlungen mit Vorleistung der GKV die Mehrkosten

Ohne Vorleistung der GKV volle Kostenübernahme

Funktionsanalyse auch außerhalb von reinen Zahnersatzmaßnahmen z.B. bei Kiefergelenksbeschwerden


Keine Erstattung für kieferorthopädische Behandlungen


Brille

In diesem Tarif sind Sehhilfen, 125,- Euro alle zwei Jahre, mitversichert.


Allgemein

Keine Wartezeit

Leistungsbegrenzung innerhalb der ersten 4 Jahre (bei normaler Annahme):

In den ersten 12 Monaten aus 1.000 EUR erstattungsfähigem Rechnungsbetrag
In den ersten 24 Monaten aus 2.000 EUR erstattungsfähigem Rechnungsbetrag
In den ersten 36 Monaten aus 3.000 EUR erstattungsfähigem Rechnungsbetrag
In den ersten 48 Monaten aus 4.000 EUR erstattungsfähigem Rechnungsbetrag

Der Tarif ZB hat keine Leistungsbegrenzung


Kündigung
Nach Ende der Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren kann der Vertrag jederzeit mit einer 3 monatigen Frist zum Ende des Kalenderjahres gekündigt werden

Laserbehandlung ja

Behandlung mit OP-Mikroskop ja

Vollnarkose und Akupunktur (zur Schmerztherapie) bis maximal 200 EUR je Versicherungsjahr.

Knirsch- bzw. Aufbissschiene ja