Zahnzusatzversicherung - kostenloser Vergleich - Online-Abschluss - Agentur Marco Kraus Tel. 089 237 132 90
Jetzt vergleichen und kostenloses Angebot anfordern!
 
 
zurück zur Übersicht   Beitragsrechner öffnen

Hallesche GIGA.Dent

Hallesche GIGA.Dent Zahnzusatzversicherung - Leistungen im Detail

GIGA.Dent der brandneue (mitte 2016) Tarif der Hallesche
Stiftung Warentest Finanztest 11/2016 Note SEHR GUT (0,8)

  Hallesche Zahnversicherung
  Hallesche GIGA.Dent Zahnzusatzversicherung
Ihr Beitrag- Bitte Erstinformation bestätigen - 
Zahnersatz
z.B. Implantate, Brücken oder Kronen
90-100% vom Rechnungsbetrag 
Inlays90-100% vom Rechnungsbetrag 
Zahnbehandlung
z.B Kunststofffüllungen, besondere Wurzel- und Parodontosebehandlungen
100% vom Rechnungsbetrag
Zahnprophylaxe/ professionelle ZahnreinigungJa 2 mal im Jahr je 80,-€
KieferorthopädieBis zum 18. Lebensjahr. Mit und ohne Zuschuss der GKV 100% (KIG 1-5) aber maximal 1.000€ gesamt. Bei Unfall generell.
FunktionsdiagnostikJa im Zusammenhang mit Zahnersatz und Schienentherapie
KieferknochenaufbauJa im Zusammenhang mit Zahnersatz
Leistung ohne Vorleistung der GKVJa, 50% werden als fiktive Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung angesetzt.
WartezeitenKeine Wartezeit
anfängliche ErstattungshöchstgrenzenZahnersatz
1.000 € im 1. Kalenderjahr
2.000 € im 1. bis 2. Kalenderjahr
3.000 € im 1. bis 3. Kalenderjahr
4.000 € im 1. bis 4. Kalenderjahr
5.000 € im 1. bis 5. Kalenderjahr

Zahnbehandlung
500 € im 1. Kalenderjahr
1.000 € im 1. bis 2. Kalenderjahr
1.500 € im 1. bis 3. Kalenderjahr
2.000 € im 1. bis 4. Kalenderjahr
2.500 € im 1. bis 5. Kalenderjahr
Gebührenordnung für ZahnärzteBis zum 3,5fachen Satz
AnnahmerichtlinienBei mindestens einem (maximal 3) fehlenden Zahn/Zähnen oder mit herausnehmbaren Zahnersatz versorgten Zahn: 250 € im 1. Kalenderjahr
500 € im 1. bis 2. Kalenderjahr
750 € im 1. bis 3. Kalenderjahr
1.000 € im 1. bis 4. Kalenderjahr
1.250 € im 1. bis 5. Kalenderjahr
Tarif- informationen Download
Bedingungen Download
 
 

Der Tarif setzt sich aus den Bausteinen ZE.100, ZB.100 und bei Erwachsenen dentPRO.80 zusammen

Zahnersatz:
dentZE.100

Hochwertiger Zahnersatz wie Inlay, Krone, Brücke und Implantat wird mit bis zu 100 % ersetzt.
Bonusheft 0 - 4 Jahre 90 %, ab 5 Jahre Bonusheft 100 %.

Knochenaufbau bei Implantaten fällt unter den Versicherungsschutz.

Verblendung aller Zähne ausgenommen der Weisheitszähne.

Aufbiss- und Knirscherschienen
Ist bei Antragstellung eine Knirscher-/Aufbissschiene vorhanden oder ist diese beabsichtigt bzw. vom Zahnarzt angeraten, so müssen Sie dies im Antrag als laufende oder angeratene Behandlung anzugeben.

Bis zu 250 € für Analgo-, Lachgassedierung und Akupunktur im Zusammenhang mit der Behandlung.

Die Mitversicherung von bis zu 3 fehlenden Zähnen ist möglich.

Leistungsstaffel in den ersten 5 Kalenderjahren:

1.000 € im 1. Kalenderjahr (bis 31.12. diesen Jahres)
2.000 € im 1. bis 2. Kalenderjahr
3.000 € im 1. bis 3. Kalenderjahr
4.000 € im 1. bis 4. Kalenderjahr
5.000 € im 1. bis 5. Kalenderjahr

Bei mindestens einem fehlenden (maximal 3 fehlende) oder mit herausnehmbaren Zahnersatz versorgten Zahn:

250 € im 1. Kalenderjahr (bis 31.12. diesen Jahres)
500 € im 1. bis 2. Kalenderjahr
750 € im 1. bis 3. Kalenderjahr
1.000 € im 1. bis 4. Kalenderjahr
1.250 € im 1. bis 5. Kalenderjahr

Die Leistungsstaffel gilt nicht bei Unfall.

Keine Wartezeit.

Zahnbehandlung und Kieferorthopädie
dentZB.100

100 % der Kosten bei Zahnbehandlungen

Bis zu 250 € für Analgo-, Lachgassedierung und Akupunktur im Zusammenhang mit der Behandlung.

Wurzelbehandlung 100% der Kosten für Anlegen von Spanngummi (Kofferdam), elektronische Längenmessung, je Kanal, zusätzliche Anwendung elektrophysikalischer/chemischer Methoden, je Kanal.
Eine rein privatärztliche Rechnung nach den Gebührenordnungen für Zahnärzte und Ärzte (GOZ/
GOÄ) wird zu 100%, wenn die GKV nach den geltenden Richtlinien nicht leisten muss

Parodontosebehandlung zu 100 % nur bei Vorleistung der GKV.

100 % für Kieferorthopädie bis zum Alter 18 Jahre.
Unabhängig von der kieferorthopädischen Indikationgruppe (KIG) 1-5. allerdings auf insgesamt 1.000 Euro begrenzt.
Bei Unfall keine Begrenzung, dann auch für Erwachsene.

Leistungstaffel in den ersten 5 Kalenderjahren:

500 € im 1. Kalenderjahr
1.000 € im 1. bis 2. Kalenderjahr
1.500 € im 1. bis 3. Kalenderjahr
2.000 € im 1. bis 4. Kalenderjahr
2.500 € im 1. bis 5. Kalenderjahr

Die Staffel entfällt bei Unfall

Das Versicherungsjahr entspricht dem Kalenderjahr somit sind Sie am 01. Januar bereits im zweiten Jahr Ihrer Zahnstaffel, selbst wenn Sie mit Beginn 01. Dezember abgeschlossen haben.

Zahnreinigung, Zahnprophylaxe
dentPRO.80

Zweimal im Jahr maximal je 80,- Euro.

Der Tarif ist generell ohne Wartezeiten.

Abschluss nur möglich wenn aktuell kein Behandlungsbedarf besteht.