Zahnzusatzversicherung - Online-Abschluss oder kostenloses Angebot - Agentur Marco Kraus Tel. 089 544 2800
Jetzt vergleichen und kostenloses Angebot anfordern!
 
 

Zahnimplantate

Ein Zahnimplantat ermöglicht den Erhalt eines festsitzenden Zahnersatzes in praktisch jeder Situation unter Wiedergewinnung der vollen Kaufunktion. Die Form des Zahnimplantates beschreibt eine zahnwurzelähnliche Titanschraube.

Wann braucht es ein Implantat

Zahnverlust bedeutete früher, dass eine abnehmbare Prothese getragen musste oder, dass gesunde Nachbarzähne abgeschliffen wurden um daran eine Brücke zu verankern. Seit den 80er Jahren entwickelt sich die Implantatsversorgung zum Renner um Einzelzahn- oder Mehrzahnlücken mit Zahnimplantaten festsitzend zu versorgen.

Einbringen eines Zahnimplantes

Bei einer einfachen Implantation wir das Zahnfleisch leicht zurückgeschoben und in den darunterliegenden Knochen das Implantat eingebracht. Bei einer Implantation mit gleichzeitigem Knochenaufbau wird zusätzlich auf die Windungen des Implantats wenig Knochen gelegt, damit das Implantat vollständig von Knochen umgeben ist. Dieser Knochen kann in den meisten Fällen direkt aus der Nachbarschaft entnommen werden.
Bevor nun dieses Zahnimplantat belastet werden kann, muss es mit dem Kieferknochen verwachsen. Dieses Anwachsen dauert etwa bis zu drei Monate. Danach kann auf dieser Basis der künstlichen Zahnwurzel eine Zahnkrone aufgebracht werden.

Einbringung Implantat
Implantatsbehandlung

Jetzt vergleichen und kostenloses Angebot anfordern!

Angebot anfordern